Enseignement et formation. Fabrique-t-on des petits soldats ou les inventeurs d'un monde nouveau ?
Show details
Les mythes autour de l’intelligence artificielle et la robotique sont-ils un moteur inspirant ou un fantasme à déconstruire avant d’entamer une formation ? Qu’ont des enseignants nés avant le tout numérique à transmettre aux digital natives ? Fabrique-t-on des petits soldats du capitalisme ou des esprits critiques à même d’inventer un monde nouveau ? Les domaines liés à l’IA et la robotique constituent-ils l’ultime possibilité d’ascenseur social ? Les nouveaux métiers détruiront-ils plus d’emploi qu’ils en créeront ? Faudrait-il inclure des cours d’éthique, de philo et d’histoire dans la formation ?

Valérie Cordy : directrice de la Fabrique de théâtre à Frameries, professeure à La Cambre chargée de coordonner un nouveau master en Arts numériques

Philippe Dumortier : professeur de robotique industrielle à la Haute École Condorcet de Tournai

Mathis André : CEO et autodidacte

Olivier Markowitch : professeur en sécurité informatique à l’Université Libre de Bruxelles

Modération de la soirée : Claire Frédéric, coordinatrice de la revue trimestrielle « Secouez-vous les idées » et formatrice d’adultes en éducation permanente au CESEP.

P.a.f. : 4 euros – 2,5 euros (tarif réduit) – 1,25 euros (article 27)

Target audience
Ados - adultes
 
La Maison du Livre
Julie Robert
j.robert@lamaisondulivre.be
02/543.12.26
 
La Maison du Livre
rue de Rome 28
1060 Saint-Gilles
Belgium
 
#erw2018 Prezentacija
Show details
Prezentacija putovanja na centralni događaj Evropske sedmice robotike 2018 #erw2018 učenicima članovima robotičke sekcije Osnovne škole Kiseljak.

Target audience
Elementary school students
 
Elementary school Kiseljak
Valentina Vidovic
0038730/ 877 - 358
 
Elementary school Kiseljak
Bana Josipa Jelacica 11
71250 Kiseljak
Bosnia/Herzegowina
 
The 'ecraft2Learn' European project: a validation of a new pedagocal framework inspired by the Maker movement and educational robotics
Show details
Some students of the Liceo Scientifico Fermi in Padova partipate to a validation lab using the ecraft2learn framework based on low cost and DIY hardware and 3D printing features for promoting STEAM.

DEI UNIPD
Michele Moro
michele.moro@unipd.it
 
IAS-Lab - Dipartimento di Ingegneria dell'Informazione - Università di Padova
Via Ognissanti 72
35129 Padova
Italy
 
ROBOT E MOTRICITÀ
Show details
Sviluppare nei bambini il pensiero computazionale, stimolare curiosità e autonomia operativa. Durante il percorso i bambini si avvicinano all’affascinante mondo dei robot, scoprendone funzionalità e potenzialità, sempre con modalità giocosa ed interattiva.
Date degli appuntamenti: martedì 6, 13, 20, 27 novembre e 4, 11 dicembre 2018

Target audience
A CHI È RIVOLTO
Bambini 3-6 anni
 
Opificio Golinelli
eventi@fondazionegolinelli.it,
051.0923208
 
Opificio Golinelli
Via Paolo Nanni Costa, 14
40133 Bologna
Italy
 
ΠΡΟΓΡΑΜΜΑΤΙΣΜΟΣ ΚΑΙ ΡΟΜΠΟΤΙΚΗ -Αγ. Βασιλείου Κ.Β΄
Show details
Για τρίτη συνεχόμενη χρονιά συνεχίζουμε να προσφέρουμε δωρεάν εργαστήρια Προγραμματισμού και Ρομποτικής σε παιδιά Α δημοτικού μέχρι Γ γυμνασίου. Από φέτος το πρόγραμμα εμπλουτίζεται και με πρόγραμμα Μουσειακής Αγωγής, στο πρώτο Μουσείο Ιστορίας των Υπολογιστών στη Κύπρο.

Το κάθε σχολείο μπορεί να μας επισκεφτεί με 2 τμήματα και να λάβει μέρος και στα 2 προγράμματα που συστεγάζονται στις εγκαταστάσεις του "Αστεροσχολείου" (Science & Space cafe Nicosia), στην Κρατική Έκθεση, Περίπτερο 1 (βόρεια είσοδος).

Το πρόγραμμα είναι εγκεκριμένο από το ΥΠΠ Κύπρου (σχετική επιστολή έχει αποσταλεί σε όλα τα σχολεία).

Για πληροφορίες (πρόγραμμα, ώρες, οργανισμοί που συμμετέχουν κλπ.) και εγγραφές, στο σύνδεσμο που ακολουθεί:

(Δεν υπάρχουν διαθέσιμα workshops.)
http://codingourfuture.org/

Target audience
Μαθητές σχολείων
 
http://codingourfuture.org/
 
Cyprus Expo
Ilia Papakyriakou
Nicosia
Cyprus
 
ΠΡΟΓΡΑΜΜΑΤΙΣΜΟΣ ΚΑΙ ΡΟΜΠΟΤΙΚΗ -Αγ. Βασιλείου Κ.Β΄
Show details
Για τρίτη συνεχόμενη χρονιά συνεχίζουμε να προσφέρουμε δωρεάν εργαστήρια Προγραμματισμού και Ρομποτικής σε παιδιά Α δημοτικού μέχρι Γ γυμνασίου. Από φέτος το πρόγραμμα εμπλουτίζεται και με πρόγραμμα Μουσειακής Αγωγής, στο πρώτο Μουσείο Ιστορίας των Υπολογιστών στη Κύπρο.

Το κάθε σχολείο μπορεί να μας επισκεφτεί με 2 τμήματα και να λάβει μέρος και στα 2 προγράμματα που συστεγάζονται στις εγκαταστάσεις του "Αστεροσχολείου" (Science & Space cafe Nicosia), στην Κρατική Έκθεση, Περίπτερο 1 (βόρεια είσοδος).

Το πρόγραμμα είναι εγκεκριμένο από το ΥΠΠ Κύπρου (σχετική επιστολή έχει αποσταλεί σε όλα τα σχολεία).

Για πληροφορίες (πρόγραμμα, ώρες, οργανισμοί που συμμετέχουν κλπ.) και εγγραφές, στο σύνδεσμο που ακολουθεί:

(Δεν υπάρχουν διαθέσιμα workshops.)
http://codingourfuture.org/

Target audience
Μαθητές σχολείων
 
http://codingourfuture.org/
 
Cyprus Expo
Ilia Papakyriakou
Nicosia
Cyprus
 
FIRST LEGO League Tournament
Show details
FIRST® LEGO® League (FLL) is a program that supports children and youngsters in order to introduce them to science and technology in a sporty atmosphere.
The basis of FLL is a robotics tournament in a cheerful atmosphere, where kids and youngsters need to solve a tricky "mission" with the help of a robot. The kids are researching a given topic within a team, they are planning programming and testing an autonomous robot to solve the mission. The FLL Teams take the opportunity to experience all steps of a real product development process: solving a problem under time pressure with insufficient resources and unknown competitors. FLL is a small microcosmos of real business life in all its respects.

Target audience
Children and teenagers between the ages of 9 and 16 years.
 
HANDS on TECHNOLOGY e.V.
Susanne Voigt
sv@hands-on-technology.org
+49 341 246 15 83
 
Klub AMAVET 937 pri Spojenej škole
Kremnička 10
974 05 Banská Bystrica
Slovakia
 
FIRST LEGO League Wettbewerb
Show details
FIRST® LEGO® League (FLL) ist ein Förderprogramm, welches Kinder und Jugendliche in einer sportlichen Atmosphäre an Wissenschaft und Technologie heranführt.
Der Wettbewerb kombiniert den Spaß an Technik und Wissenschaft mit einer spannenden Atmosphäre eines Sportevents. Im Team arbeiten die Kinder und Jugendlichen wie echte Ingenieure an einem gemeinsamen Thema. Sie planen, programmieren und testen einen vollautomatischen Roboter, um knifflige Missionen zu meistern. Sie haben die Möglichkeit wertvolle praktische Erfahrungen in der Arbeit mit komplexen Technologien zu sammeln und ihre Problemlösungsfähigkeiten zu verbessern – und das alles mit einer Menge Spaß und Fantasie!

Target audience
Kinder und Jugendliche im Alter von 9 bis 16 Jahren.
 
HANDS on TECHNOLOGY e.V.
Susanne Voigt
sv@hands-on-technology.org
+49 341 246 15 83
 
QualifizierungsCENTRUM der Wirtschaft GmbH
Straße 9 5
15890 Eisenhüttenstadt
Germany
 
Costruisci Rudolph la renna robotica
Show details
HelloRobot Xmas edition con il kit LEGO WeDo 2.0
Il Natale è in pericolo, le renne sono scomparse nella nebbia. Grazie alla tecnologia diventeremo degli aiutanti di Babbo Natale per costruire una renna robotica in grado di ritrovare le vere renne e salvare il Natale.

Il laboratorio consentirà ai partecipanti di costruire delle piccole renne robotiche con il Lego Wedo 2 e di programmarle.

Età: 6-10 anni

Cosa devo portare? Nulla, pensiamo a tutto noi!

HelloRobot è un progetto di Scuola di Robotica e Talent Garden Genova, rivolto ai giovani programmatori e robotici di domani. Grazie all’utilizzo di kit quali Lego WeDo, Mindstorm, NXT, EV3, MakeyMakey, LittleBits, ma anche mettendo in campo materiali di recupero e componenti semplici come led, pile, motorini e cavi elettrici, i ragazzi sviluppano competenze tecniche e digitali, imparando a lavorare in gruppo e divertendosi!

Target audience
6-10 anni
 
Helo Robot, Scuola di Robotica e by Genova Christmas Village @GREAT Campus
info@talentgarden.org
010 614 8352
 
Bar Sottovento Via Enrico Melen 83
16154 Geova
Italy
 
FIRST LEGO League Junior Ausstellung
Show details
Es ist nie zu früh MINT (Mathematik-Informatik-Naturwissenschaft-Technik) zu entdecken!
FIRST® LEGO® League Junior ist aus einer Initiative der amerikanischen Stiftung FIRST (For Inspiration and Recognition of Science and Technology) und LEGO® entstanden und wurde entwickelt, um Kinder im Alter von sechs bis zehn Jahren an die MINT-Thematik heranzuführen. Der Einstieg wird den Kindern durch die ihnen bekannten und beliebten bunten Steine erleichtert.
Begleitet durch zwei oder mehr erwachsene Coaches, erforschen die Teams (bis zu sechs Teammitglieder) reale existierende Probleme wie Recycling, Energie oder das Zusammenleben von Mensch und Tier. Sie erstellen ein Forschungsposter, das ihre Entdeckung und ihr Team vorstellt, und sie bauen ein motorisiertes Modell aus LEGO® Steinen. Auf der „Reise“ lernen die Kinder gemeinsam im Team zu arbeiten und erkunden die Wunder der Wissenschaft und Technik. Im Mittelpunkt des Projekts stehen die FLL Junior Grundwerte wie respektvoller Umgang, gemeinsames Erleben und kritisches Denken. Am Ende jeder Saison treffen sich die Teams zu einer Ausstellung, um ihre Ergebnisse zu präsentieren, Ideen auszutauschen und gemeinsam Spaß zu haben!

Target audience
Kinder im Alter zwischen 6 und 10 Jahren.
 
HANDS on TECHNOLOGY e.V.
Franziska Weser
fw@hands-on-technology.org
+49 341 246 15 83
 
QualifizierungsCENTRUM der Wirtschaft GmbH
Straße 9 5
15890 Eisenhüttenstadt
Germany
 
First Lego League - Ostbrandenburg Eisenhüttenstadt
Show details
regional competition of FLL Central Europe

Target audience
pupils and adults
 
IHK Ostbrandenburg
Jens Jankowsky
jankowsky@ihk-ostbrandenburg.de
+49 335 5621 1332
 
Qualifizierungs CENTRUM der Wirtschaft GmbH
Straße 9 Nr. 5
15890 Eisenhüttenstadt
Germany
 
FIRST LEGO League Junior Ausstellung
Show details
Es ist nie zu früh MINT (Mathematik-Informatik-Naturwissenschaft-Technik) zu entdecken!
FIRST® LEGO® League Junior ist aus einer Initiative der amerikanischen Stiftung FIRST (For Inspiration and Recognition of Science and Technology) und LEGO® entstanden und wurde entwickelt, um Kinder im Alter von sechs bis zehn Jahren an die MINT-Thematik heranzuführen. Der Einstieg wird den Kindern durch die ihnen bekannten und beliebten bunten Steine erleichtert.
Begleitet durch zwei oder mehr erwachsene Coaches, erforschen die Teams (bis zu sechs Teammitglieder) reale existierende Probleme wie Recycling, Energie oder das Zusammenleben von Mensch und Tier. Sie erstellen ein Forschungsposter, das ihre Entdeckung und ihr Team vorstellt, und sie bauen ein motorisiertes Modell aus LEGO® Steinen. Auf der „Reise“ lernen die Kinder gemeinsam im Team zu arbeiten und erkunden die Wunder der Wissenschaft und Technik. Im Mittelpunkt des Projekts stehen die FLL Junior Grundwerte wie respektvoller Umgang, gemeinsames Erleben und kritisches Denken. Am Ende jeder Saison treffen sich die Teams zu einer Ausstellung, um ihre Ergebnisse zu präsentieren, Ideen auszutauschen und gemeinsam Spaß zu haben!

Target audience
Kinder im Alter zwischen 6 und 10 Jahren.
 
HANDS on TECHNOLOGY e.V.
Franziska Weser
fw@hands-on-technology.org
+49 341 246 15 83
 
Kooperative Gesamtschule Stuhr-Brinkum
Brunnenweg 2
28816 Stuhr
Germany
 
Introducere in programarea robotilor
Show details

E-Civis
Ana Maria Stancu
ana-maria@e-civis.eu
0721678764
 
RoboHub
Mihai Eminescu 19
Bucharest
Romania
 
Curs de programare cu Micro:Bit
Show details

E-Civis
Ana Maria Stancu
ana-maria@e-civis.eu
0721678764
 
RoboHub
Mihai Eminescu 19
Bucharest
Romania
 
FIRST LEGO League Wettbewerb
Show details
FIRST® LEGO® League (FLL) ist ein Förderprogramm, welches Kinder und Jugendliche in einer sportlichen Atmosphäre an Wissenschaft und Technologie heranführt.
Der Wettbewerb kombiniert den Spaß an Technik und Wissenschaft mit einer spannenden Atmosphäre eines Sportevents. Im Team arbeiten die Kinder und Jugendlichen wie echte Ingenieure an einem gemeinsamen Thema. Sie planen, programmieren und testen einen vollautomatischen Roboter, um knifflige Missionen zu meistern. Sie haben die Möglichkeit wertvolle praktische Erfahrungen in der Arbeit mit komplexen Technologien zu sammeln und ihre Problemlösungsfähigkeiten zu verbessern – und das alles mit einer Menge Spaß und Fantasie!

Target audience
Kinder und Jugendliche im Alter von 9 bis 16 Jahren.
 
HANDS on TECHNOLOGY e.V.
Susanne Voigt
sv@hands-on-technology.org
+49 341 246 15 83
 
Berufliches Schulzentrum 7 Elektrotechnik der Stadt Leipzig
An der Querbreite 8
04129 Leipzig
Germany
 
ROBOTIC SHOW
Show details
Το Ευρωπαϊκό Πανεπιστήμιο Κύπρου σε συνεργασία με το Cyprus Computer Society και το Public διοργανώνουν «Robotics Show» στο πλαίσιο της Ευρωπαϊκής Εβδομάδας Ρομποτικής 2018. Η Ευρωπαϊκή Εβδομάδα Ρομποτικής είναι μια πρωτοβουλία της Ευρωπαϊκής Κοινότητας της Ρομποτικής με στόχο να ενημερωθεί το ευρύ κοινό για την έρευνα και την ανάπτυξη στον τομέα της ρομποτικής.

Η εκδήλωση θα περιλαμβάνει:

· Ρομποτικές Μάχες SUMO: Επιλέξτε ποιό ρομπότ θα ρίξει τον αντίπαλο έξω από την πίστα και παρακολουθήστε τη μονομαχία μεταξύ των ρομπότ SUMO

· Ρομποτικές Κατασκευές: Μάθετε πώς χρησιμοποιώντας τους κατάλληλους αισθητήρες και τον ανάλογο προγραμματισμό ζωντανεύουν οι ρομποτικές κατασκευές

· Πολυμήχανο Ρομπότ First Global: Δείτε το εντυπωσιακό ρομπότ της ομάδας First Global που έχει θέμα τις ανανεώσιμες πηγές ενέργειας.

· Ρομποτική Διασκέδαση: «Παίξτε» με τις μαγικές ρομποτικές μπάλες Sphiro

Target audience
All ages
 
EUROPEAN UNIVERSITY /ROBOTICS LAB/CCS/ROBOTEX CYPRUS
 
Mall of Cyprus - PUBLIC
2025, Verginas 3, Strovolos
2025 Nicosia
Cyprus
 
FIRST LEGO League Wettbewerb
Show details
FIRST® LEGO® League (FLL) ist ein Förderprogramm, welches Kinder und Jugendliche in einer sportlichen Atmosphäre an Wissenschaft und Technologie heranführt.
Der Wettbewerb kombiniert den Spaß an Technik und Wissenschaft mit einer spannenden Atmosphäre eines Sportevents. Im Team arbeiten die Kinder und Jugendlichen wie echte Ingenieure an einem gemeinsamen Thema. Sie planen, programmieren und testen einen vollautomatischen Roboter, um knifflige Missionen zu meistern. Sie haben die Möglichkeit wertvolle praktische Erfahrungen in der Arbeit mit komplexen Technologien zu sammeln und ihre Problemlösungsfähigkeiten zu verbessern – und das alles mit einer Menge Spaß und Fantasie!

Target audience
Kinder und Jugendliche im Alter von 9 bis 16 Jahren.
 
HANDS on TECHNOLOGY e.V.
Susanne Voigt
sv@hands-on-technology.org
+49 341 246 15 83
 
Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg
Platz der Deutschen Einheit 1
03046 Cottbus Cottbus
Germany
 
FIRST LEGO League Wettbewerb
Show details
FIRST® LEGO® League (FLL) ist ein Förderprogramm, welches Kinder und Jugendliche in einer sportlichen Atmosphäre an Wissenschaft und Technologie heranführt.
Der Wettbewerb kombiniert den Spaß an Technik und Wissenschaft mit einer spannenden Atmosphäre eines Sportevents. Im Team arbeiten die Kinder und Jugendlichen wie echte Ingenieure an einem gemeinsamen Thema. Sie planen, programmieren und testen einen vollautomatischen Roboter, um knifflige Missionen zu meistern. Sie haben die Möglichkeit wertvolle praktische Erfahrungen in der Arbeit mit komplexen Technologien zu sammeln und ihre Problemlösungsfähigkeiten zu verbessern – und das alles mit einer Menge Spaß und Fantasie!

Target audience
Kinder und Jugendliche im Alter von 9 bis 16 Jahren.
 
HANDS on TECHNOLOGY e.V.
Susanne Voigt
sv@hands-on-technology.org
+49 341 246 15 83
 
Ostbayrische Technische Hochschule, Foyer „Zentrales Hörsaalgebäude“ D
Galgenbergstraße 30
93053 Regensburg
Germany
 
FIRST LEGO League Wettbewerb
Show details
FIRST® LEGO® League (FLL) ist ein Förderprogramm, welches Kinder und Jugendliche in einer sportlichen Atmosphäre an Wissenschaft und Technologie heranführt.
Der Wettbewerb kombiniert den Spaß an Technik und Wissenschaft mit einer spannenden Atmosphäre eines Sportevents. Im Team arbeiten die Kinder und Jugendlichen wie echte Ingenieure an einem gemeinsamen Thema. Sie planen, programmieren und testen einen vollautomatischen Roboter, um knifflige Missionen zu meistern. Sie haben die Möglichkeit wertvolle praktische Erfahrungen in der Arbeit mit komplexen Technologien zu sammeln und ihre Problemlösungsfähigkeiten zu verbessern – und das alles mit einer Menge Spaß und Fantasie!

Target audience
Kinder und Jugendliche im Alter von 9 bis 16 Jahren.
 
HANDS on TECHNOLOGY e.V.
Susanne Voigt
sv@hands-on-technology.org
+49 341 246 15 83
 
Hochschule Mannheim, Gebäude A (Informatik)
Speyerer Straße 3
68163 Mannheim
Germany
 
Eterotopia: Humans and machines
Show details
"Eterotopia", il Politeama Petruzzelli di Bari ospita l'edizione 2018 di TEDxBa

"Eterotopia", il Politeama Petruzzelli di Bari ospita l'edizione 2018 di TEDxBari
Prende forma la quarta edizione di TEDxBari. I primi speaker ad essere annunciati dagli organizzatori sono gli italiani Christian Raimo, Roberto Casati, Stefano Scarpetta, il duo composto da Giulia Maffei & Giulia Tacchini e la belga Nell Watson.“

Nell Watson
Watson, ingegnera e imprenditrice, lavora nel campo dell’intelligenza artificiale e studia l’etica delle macchine e il rapporto tra umanità e robotica. Co-fondatrice di Quantacorp, tecnologia di body scanning, e di Ethicsnet, non-profit dedicata all’interazione tra esseri umani e macchine, è già stata speaker TEDx ad Anversa e insegna Artificial Intelligence presso la Singularity University, think tank situato nella Silicon Valley.


Target audience
Tutti, adulti
 
TEDxBari,
botteghino@fondazionepetruzzelli.it
080 9752 810
 
Teatro Petruzzelli
Corso Cavour, 12,
70122 Bari
Italy
 
FIRST LEGO League Junior Ausstellung
Show details
Es ist nie zu früh MINT (Mathematik-Informatik-Naturwissenschaft-Technik) zu entdecken!
FIRST® LEGO® League Junior ist aus einer Initiative der amerikanischen Stiftung FIRST (For Inspiration and Recognition of Science and Technology) und LEGO® entstanden und wurde entwickelt, um Kinder im Alter von sechs bis zehn Jahren an die MINT-Thematik heranzuführen. Der Einstieg wird den Kindern durch die ihnen bekannten und beliebten bunten Steine erleichtert.
Begleitet durch zwei oder mehr erwachsene Coaches, erforschen die Teams (bis zu sechs Teammitglieder) reale existierende Probleme wie Recycling, Energie oder das Zusammenleben von Mensch und Tier. Sie erstellen ein Forschungsposter, das ihre Entdeckung und ihr Team vorstellt, und sie bauen ein motorisiertes Modell aus LEGO® Steinen. Auf der „Reise“ lernen die Kinder gemeinsam im Team zu arbeiten und erkunden die Wunder der Wissenschaft und Technik. Im Mittelpunkt des Projekts stehen die FLL Junior Grundwerte wie respektvoller Umgang, gemeinsames Erleben und kritisches Denken. Am Ende jeder Saison treffen sich die Teams zu einer Ausstellung, um ihre Ergebnisse zu präsentieren, Ideen auszutauschen und gemeinsam Spaß zu haben!

Target audience
Kinder im Alter zwischen 6 und 10 Jahren.
 
HANDS on TECHNOLOGY e.V.
Franziska Weser
fw@hands-on-technology.org
+49 341 246 15 83
 
Jenaplanschule Markersbach, Hort
Annaberger Straße 79a
08352 Raschau-Markersbach
Germany
 
FIRST LEGO League Wettbewerb
Show details
FIRST® LEGO® League (FLL) ist ein Förderprogramm, welches Kinder und Jugendliche in einer sportlichen Atmosphäre an Wissenschaft und Technologie heranführt.
Der Wettbewerb kombiniert den Spaß an Technik und Wissenschaft mit einer spannenden Atmosphäre eines Sportevents. Im Team arbeiten die Kinder und Jugendlichen wie echte Ingenieure an einem gemeinsamen Thema. Sie planen, programmieren und testen einen vollautomatischen Roboter, um knifflige Missionen zu meistern. Sie haben die Möglichkeit wertvolle praktische Erfahrungen in der Arbeit mit komplexen Technologien zu sammeln und ihre Problemlösungsfähigkeiten zu verbessern – und das alles mit einer Menge Spaß und Fantasie!

Target audience
Kinder und Jugendliche im Alter von 9 bis 16 Jahren.
 
HANDS on TECHNOLOGY e.V.
Susanne Voigt
sv@hands-on-technology.org
+49 341 246 15 83
 
Gymnasium Stolzenau
Zum Ravensberg 3
31592 Stolzenau
Germany
 
FIRST LEGO League Junior Ausstellung
Show details
Es ist nie zu früh MINT (Mathematik-Informatik-Naturwissenschaft-Technik) zu entdecken!
FIRST® LEGO® League Junior ist aus einer Initiative der amerikanischen Stiftung FIRST (For Inspiration and Recognition of Science and Technology) und LEGO® entstanden und wurde entwickelt, um Kinder im Alter von sechs bis zehn Jahren an die MINT-Thematik heranzuführen. Der Einstieg wird den Kindern durch die ihnen bekannten und beliebten bunten Steine erleichtert.
Begleitet durch zwei oder mehr erwachsene Coaches, erforschen die Teams (bis zu sechs Teammitglieder) reale existierende Probleme wie Recycling, Energie oder das Zusammenleben von Mensch und Tier. Sie erstellen ein Forschungsposter, das ihre Entdeckung und ihr Team vorstellt, und sie bauen ein motorisiertes Modell aus LEGO® Steinen. Auf der „Reise“ lernen die Kinder gemeinsam im Team zu arbeiten und erkunden die Wunder der Wissenschaft und Technik. Im Mittelpunkt des Projekts stehen die FLL Junior Grundwerte wie respektvoller Umgang, gemeinsames Erleben und kritisches Denken. Am Ende jeder Saison treffen sich die Teams zu einer Ausstellung, um ihre Ergebnisse zu präsentieren, Ideen auszutauschen und gemeinsam Spaß zu haben!

Target audience
Kinder im Alter zwischen 6 und 10 Jahren.
 
HANDS on TECHNOLOGY e.V.
Franziska Weser
fw@hands-on-technology.org
+49 341 246 15 83
 
Hochschule Mannheim, Gebäude A (Informatik)
Speyerer Straße 3
68163 Mannheim
Germany
 
FIRST LEGO League Tournament
Show details
FIRST® LEGO® League (FLL) is a program that supports children and youngsters in order to introduce them to science and technology in a sporty atmosphere.
The basis of FLL is a robotics tournament in a cheerful atmosphere, where kids and youngsters need to solve a tricky "mission" with the help of a robot. The kids are researching a given topic within a team, they are planning programming and testing an autonomous robot to solve the mission. The FLL Teams take the opportunity to experience all steps of a real product development process: solving a problem under time pressure with insufficient resources and unknown competitors. FLL is a small microcosmos of real business life in all its respects.

Target audience
Children and teenagers between the ages of 9 and 16 years.
 
HANDS on TECHNOLOGY e.V.
Susanne Voigt
sv@hands-on-technology.org
+49 341 246 15 83
 
Mobilis Interactive Exhibition Centre
Vásárhelyi Pál u. 66
9026 Győr
Hungary
 
FIRST LEGO League Wettbewerb
Show details
FIRST® LEGO® League (FLL) ist ein Förderprogramm, welches Kinder und Jugendliche in einer sportlichen Atmosphäre an Wissenschaft und Technologie heranführt.
Der Wettbewerb kombiniert den Spaß an Technik und Wissenschaft mit einer spannenden Atmosphäre eines Sportevents. Im Team arbeiten die Kinder und Jugendlichen wie echte Ingenieure an einem gemeinsamen Thema. Sie planen, programmieren und testen einen vollautomatischen Roboter, um knifflige Missionen zu meistern. Sie haben die Möglichkeit wertvolle praktische Erfahrungen in der Arbeit mit komplexen Technologien zu sammeln und ihre Problemlösungsfähigkeiten zu verbessern – und das alles mit einer Menge Spaß und Fantasie!

Target audience
Kinder und Jugendliche im Alter von 9 bis 16 Jahren.
 
HANDS on TECHNOLOGY e.V.
Susanne Voigt
sv@hands-on-technology.org
+49 341 246 15 83
 
Kooperative Gesamtschule Stuhr-Brinkum
Brunnenweg 2
28816 Stuhr
Germany
1 2 3 4 5 6 7 8
...
10